Handball - Reise zu zwei Kellerkindern

Glauchau/Meerane.

Die Handball-Verbandsliga-Teams des HC Glauchau/Meerane treten am Sonntag bei Mannschaften aus der unteren Tabellenregion an. Auf dem Papier sollte die Aufgabe für die Frauen des Vereins gut zu bewältigen sein. Während der HC mit 17:7 Punkten auf Rang 4 steht, ist Riesa/Oschatz II mit 9:17 Zählern Drittletzter. Anwurf in der WM-Sporthalle Riesa ist um 13 Uhr. Die zweite Männermannschaft erwartet gegen die SG Chemnitzer HC ein Duell auf Augenhöhe. Die Chemnitzer stehen auf einem Abstiegsplatz und könnten bei einem Sieg auf einen Zähler an Glauchau/Meerane heranrücken. Das Spiel startet um 16 Uhr in der Sporthalle des Chemnitzer PSV. (ewer)

0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...