Handball - ZHC im Vogtland beim Kräftemessen

Plauen.

Der ZHC Grubenlampe, Aufsteiger zur Miteldeutschen Oberliga, nimmt am Sonnabend am 7. Hallenturnier des SV 04 Plauen-Oberlosa um den Pokal des Oberbürgermeisters der Spitzenstadt teil. In der Kurt-Helbig-Sporthalle sind fünf Mannschaften am Start. Die Zwickauer treffen auf den HC Einheit Plauen, den HC Elbflorenz II, Veranstalter SV 04 Plauen-Oberlosa (alle Oberliga) und Pokalverteidiger SV Anzing aus der Landesliga Bayern. Es dürfte zwei Wochen vor dem Punktspielstart in der 4. Liga interessant sein, zu sehen, in welcher Verfassung sich die vier sächsischen Vertretungen befinden. Die Spielzeit beträgt einmal 30 Minuten. Beginn des Turniers ist 10 Uhr. (rr)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.

    Lesen Sie auch
    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...