HC-Team freut sich über Neuzugänge

Glauchau/Meerane.

Zwei Neuzugänge sorgen für internationales Flair beim Handball-Oberligisten HC Glauchau/Meerane. Der libysche Torhüter Ehab Ben Husen (HSG Freiberg II/Verbandsliga) und der tschechische Rückraumspieler Vaclav Klimt (Stiere Schwerin/3. Liga) wechseln zu den Westsachsen. Sie wurden am Donnerstagabend vor dem Mannschaftstraining in der Sachsenlandhalle vorgestellt. Zudem kehrt Rückraumspieler Christian Döhler nach einer langen Handball-Pause wieder in den Kader zurück. Die HC-Mannschaft hat in der vergangenen Saison den Aufstieg von der Sachsenliga in die mitteldeutsche Oberliga geschafft. Anfang Oktober startet Glauchau/Meerane in die neue Spielzeit. (hof)

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.