Hohensteiner erklimmen Spitze

Hohenstein-Ernstthal.

Sowohl die Senioren als auch die U 18 des KSV Sachsenring Hohenstein-Ernstthal haben sich nach dem ersten Spieltag der Bezirksliga die Spitzenposition erobert. Die KSV-Senioren gewannen beim Chemnitzer SV Siegmar 48 II mit 8:0 (3020:2913). Sachsenring-Akteur Uwe Möbius traf mit 543 Holz die meisten Kegel des Tages. Am zweiten Spieltag empfangen die Senioren am Samstag um 13 Uhr Pockau-Lengenfeld. Die U 18 der Hohenstein-Ernstthaler triumphierte am Sonntag bei einem Heimturnier mit 1901 Kegeln vor dem KSV Plauen (1812 Kegel), VfB Eintracht Fraureuth (1808) und SKV Auerbach (1730). Die Auerbacher sind am 20. September zum zweiten Spieltag in Hohenstein-Ernstthal zu Gast. (ewer)

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.