In drei Cups: Rennfahrer geben Gas

Motorsport: Region hat viele Hoffnungsträger

Zwickau.

In den drei vom ADAC initiierten Cups zur Nachwuchsförderung für den Motorradrennsport wird die Region Westsachsen 2019 mit einem Großaufgebot vertreten sein. In den Pocketbike-Cup, bei dem mit 40-Kubikzentimeter-Zweitaktern gefahren wird, steigt Fillin Lorenz aus Glauchau neu ein, wobei er auf einem tschechischen Blata-Renner sitzen wird. Jason Rudolph aus St. Egidien wird ihm auf einem italienischen GRC-Renner Konkurrenz machen. Der Hohenstein-Ernstthaler AMC Sachsenring wird mit Anina Urlaß, Smilla Göttlich und Robin Siegert zwei junge Damen und einen Herrn in den Pocketbike-Cup schicken, die ebenfalls alle auf GRC-Power setzen werden.

In der nächstgrößeren Kategorie, dem Minibike-Cup, wird Lucas Eisenfeld das AMC-Aufgebot anführen. Eisenfeld, der im Vorjahr den Minibike-Cup in der Einsteigerklasse gewann, startet 2019 in der höherwertigen Nachwuchsklasse, wobei hier wie da Einzylinder-Viertakt-Hondas mit 100 Kubikzentimeter Hubraum verwendet werden. Mit Phil Urlaß und Albert Prasse hat der AMC zwei weitere heiße Eisen im Feld der Minibike-Nachwuchsklasse untergebracht. Bei den Minibike-Einsteigern sollen die letztjährigen Medaillengewinner des Pocketbike-Cups Ben Wiegner (Gold) und Mika Siebdrath (Silber) die Kohlen für den AMC aus dem Feuer holen, ergänzt durch Richard Irmscher, der 2018 pausierte, sowie Neueinsteigerin Anna Ritter. Jamie-Leon Wunderlich aus Wildenfels wird ebenfalls neu in den Minibike-Cup kommen.

Die ADAC-Top-Klasse, den Junior-Cup, wo schon große Rennmaschinen mit 400 Kubikzentimeter Hubraum gefahren werden, will AMC-Mitglied Lennox Lehmann in Angriff nehmen. Nach seinem vierten Endrang 2018 soll bei Lehmann, der zum Bischofswerdaer Freudenberg-Racing-Team gewechselt ist, nun Edelmetall her. Das wollen allerdings auch dessen AMC-Clubkameraden Lucy Michel, die von den Minibikes kommt, sowie Valentin Frühauf. (sfrl)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.

    Lesen Sie auch
    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...