JCC muss auswärts auf die Matte

Crimmitschau.

Die Verbandsliga-Herren des JC Crimmitschau (JCC) treten morgen ab 14 Uhr zum zweiten Kampftag an. In der Schlettauer Lindenhofturnhalle bekommt es das Team mit Gastgeber TSV Schlettau und der HSG Mittweida zu tun. "Unser Anspruch ist es, zwei Siege zu holen", sagt JCC-Trainer Alexander Voitel. In der vergangenen Saison hatte seine Mannschaft gegen Schlettau gewonnen und gegen die HSG knapp verloren. Da der JCC-Trainer nahezu alle Kämpfer dabei hat, ist er optimistisch, auswärts gut abzuschneiden. (ck)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.

    Lesen Sie auch
    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...