Kampflos auf Platz 2 gesprungen

Glauchau.

Die Spielpause des Glauchauer Schachclubs in der 2. Landesklasse dauert noch bis zum 15. November an. Punkte sind in der Zwischenzeit allerdings dennoch auf das GSC-Konto gewandert. Denn das angesetzte Spiel bei Nickelhütte Aue III wurde nun mit 8:0 für Glauchau gewertet, da die Erzgebirger wie an den vorherigen Spieltagen nicht antraten. Durch die Punkte am grünen Tisch springen die Glauchauer vor dem letzten Spieltag auf Platz 2. (ewer)

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.