Kegeln - Fraureuther Paar in Mylau Zweiter

Mylau/Fraureuth.

Sabrina Heinrich und Armin Sonntag vom VfB Eintracht Fraureuth haben bei der 22. Auflage des Mixed-Paar-Turnieres im vogtländischen Mylau den zweiten Platz unter 20 Teams belegt. Mit insgesamt 894 Holz mussten sich die beiden lediglich Susann Schöne und Sven Leber vom Chemnitzer SV Siegmar (902) geschlagen geben. Platz 3 ging an Jenny Wagner und Heiko Haberland vom SV Fortschritt Glauchau (884). Der TSV Lichtentanne war am Samstag mit vier Paaren vertreten. Beste waren Antje Gamisch und Jochen Nickel auf dem sechsten Platz. (tyg)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...