Kegeln - Schönberg will oben bleiben

Glauchau.

In der 1. Bezirksklasse wollen die Kegler des SV Schönberg im Heimspiel gegen den TSV Fortschritt Mittweida (7. Platz) keine Federn lassen und zu Hause ihre Tabellenführung verteidigen. Kegelt wird im Sportlerheim Köthel am Sonntag ab 9 Uhr. In der Kreisoberliga strebt der SV Fortschritt Glauchau am Samstag ab 13 Uhr in der Sachsenlandhalle gegen den SV Waldenburg einen Heimsieg an. Der SV Lok Glauchau-Niederlungwitz (2.) tritt Samstag ab 12 Uhr beim Tabellenführer SV Niederfrohna an. Schönberg II spielt am Sonntag ab 9 Uhr in Röhrsdorf. (thoch)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...