Kegeln - VfB Eintracht will Ohrdruf bezwingen

Fraureuth.

In der 2. Bundesliga Nord empfängt der VfB Eintracht Fraureuth am Sonnabend, 13 Uhr, den Ohrdrufer KSV in der "Rudolf Dorn"-Halle. Die Gastgeber stehen nach zwei eher mäßigen Heimpartien und der Pleite am vergangenen Wochenende in Zöllnitz unter Zugzwang. Um nicht in den Abstiegskampf zu geraten, muss gegen die Thüringer ein Sieg her. Diese liegen in der Tabelle nur zwei Zähler hinter dem VfB Eintracht auf dem Relegationsplatz. Allerdings haben sie am letzten Spieltag mit einem Resultat von über 5700 Punkten auf sich aufmerksam gemacht. In der Vorsaison erzielte Ohrdruf das beste Ergebnis einer Gastmannschaft in Fraureuth, was trotzdem zu wenig war. Die Eintracht gewann damals mit vier Kegeln Vorsprung. Bei den Hausherren sind wieder alle Mann an Bord, sodass Kapitän Armin Sonntag aus dem Vollen schöpfen kann. (rsan)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.

    Lesen Sie auch
    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...