Leichtathletik - Carmen Karg wird Vizeweltmeisterin

Malaga.

Carmen Karg vom LV Olympia Kirchberg hat bei den Senioren-Weltmeisterschaften in Malaga (Spanien) die Silbermedaille im Hochsprung der W 60 gewonnen. Hinter Jutta Pfannkuche vom MT Melsungen (1,39 m) teilte sich die Wilkau-Haßlauerin mit Conceicao Aparecida Geremias aus Brasilien den 2. Platz (je 1,37 m). Am Start waren 16 Athletinnen. Vizeweltmeister im Kugelstoßen der M 35 wurde Dominik Lewin vom Wurfteam Wildenfels/LV 90 Erzgebirge (16,13 m/ PBL). Sören Triebel vom LV Olympia Kirchberg belegte im Gewichtswurf der M 40 den undankbaren 4.Platz (15,48 m). Alexander Pekrul vom SV Vorwärts Zwickau, der wegen einer längeren Verletzungspause gehandicapt an den Start gegangen war, landete im Hammerwurf der M40 auf Rang 12 (40,66 m). (gus/tc)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.

    Lesen Sie auch
    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...