Letzter Spieltag mit neuem Termin

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:
Zwickau.

Der Landesspielausschuss des Schachverbands Sachsen hat nun entschieden, die coronabedingt unterbrochene Saison 2019/20 doch noch vor den Sommerferien zu beenden. "Maßgeblich für diese Entscheidung war, dass eine Verlängerung in den September bedeuten würde, dass eine neue Saison aus logistischen Gründen erst Ende November starten könnte", heißt es in einer Verbandsmeldung. Die neunte und damit letzte Runde der einzelnen Spielklassen soll nun am Sonntag, 18. Juli, 9 Uhr ausgetragen werden. Betroffen sind alle Ligen von der 1. Bezirksklasse bis zur Sachsenliga. Die neue Spielzeit im SVS soll am 19. September beginnen. (ban)

30 Tage für 22,49€ 0€ testen
Testen Sie die digitale Freie Presse unverbindlich.
Erhalten Sie Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de
(inkl. FP+ und E-Paper). (endet automatisch)
 
30 Tage für 22,49€ 0€ testen
Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de und E-Paper. (endet automatisch)
Jetzt 0€ statt 22,49 €