Meerane schießt sich für Pokalspiel warm

Meerane.

Dank einer Steigerung in der zweiten Halbzeit haben die Landesklasse-Fußballer des Meeraner SV ihr letztes Vorbereitungsspiel vor dem Saisonstart gewonnen. Gegen den in der Thüringenliga spielenden SV Ehrenhain gelang am Wochenende nach einem 0:1-Rückstand zur Pause letztlich ein klarer 4:1-Erfolg. Die Tore für Meerane erzielten Julian Rudolph (57./63.), Nicklas Richter (73.) und der bis zur Vorsaison noch für den SV Ehrenhain spielende Florian Schmidt (87.). Im ersten Pflichtspiel der neuen Saison kommt es für Meerane am Sonntag, 15 Uhr in der ersten Landespokalrunde zu einem Westsachsenderby mit Fortschritt Lichtenstein. Auch zum Punktspielstart der Landesklasse am 6. September hat der MSV Heimrecht. Gegner ist der FC Stollberg. (tyg)

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.