Motorradrennsport - Chris Meyer wird Vierter in Tschechien

Chris Meyer aus Reinsdorf hat ein Motorradstraßenrennen im tschechischen Dymokury bestritten. Da dort die 125er und 250er- GP-Klassen gemeinsam gestartet wurden, entschied sich Meyer für die kleinere Klasse und ließ die Honda mit 250 ccm in der Box stehen. Im Training sicherte sich der Reinsdorfer den vierten Startplatz. Im Rennen kam der Honda-125-RS-Pilot nach hartem Kampf mit dem Tschechen Michal Savinkov 0,5 s nach diesem als Vierter ins Ziel. (sfrl)

0Kommentare Kommentar schreiben