Motorsport - Im Motodrom Most auf dem Treppchen

Most.

Chris Meyer aus Reinsdorf ist bei der Czech Moto-Classic im Motodrom Most in zwei Klassen der Internationalen Zweitakt-Trophy angetreten. Mit der 125-er Honda-RS erkämpfte er sich den zweiten Startplatz in der Achtelliterklasse und verteidigte im Rennen seine Anfangsposition bis ins Ziel. Mit der neuen 250er-Honda-RS mischte der Kraftfahrzeugmeister in der Zweitaktklasse GP-250-Open ebenfalls im Spitzenpulk mit und fand sich am Ende als Dritter erneut auf dem Treppchen wieder. In der Viertakt-Trophy belegte das Zwickauer Seitenwagen-Duo Thomas Gerisch/Daniel Rupprecht mit seinem Heyes-Honda-Gespann in beiden Rennen der SW-Open den 5. Platz. (sfrl)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.

    Lesen Sie auch
    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...