Nasim Star Dritter beim Ost-Masters

Zwickauer Tennistalent wiederholt Vorjahreserfolg

Leipzig.

Das Nachwuchstalent Nasim Star vom 1. TC Zwickau hat am Wochenende beim DTB Ost-Masters in der Altersklasse U 10 eine sehr guten 3. Platz erspielt. Zu diesem Turnier, das in der Leipziger Tennishalle des STV stattfand, waren die acht besten Junioren aus den fünf ostdeutschen Landesverbänden eingeladen worden. Der Spielmodus sah vor, dass zuerst in zwei Gruppen gespielt wird, aus denen die beiden Erstplatzierten in die Endrunde einzogen. Nasim Star spielte in der Vorrunde von Anfang an sehr konzentriert und konnte alle drei Spiele sicher in zwei Sätzen gewinnen. Als Gruppensieger traf der Zwickauer in der Endrunde auf Friedrich Hiebel vom Leipziger SC 1901. Obwohl Nasim Star schon oft gegen den Leipziger gewonnen hatte, lief es diesmal überhaupt nicht. Er verlor glatt mit 3:6, 2:6. Eine weitaus bessere Leistung zeigte der Westsachse im Spiel um Platz drei. Auch im Kleinen Finale gegen Levi Felsmann vom Berliner Sport-Verein hatte er am Anfang einige Probleme, die er aber im Spielverlauf beheben konnte und schließlich sicher mit 7:5 und 6:4 gewann. Somit konnte Nasim Star seinen 3. Platz aus dem vergangenen Jahr erfolgreich verteidigen.khz

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.

    Lesen Sie auch
    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...