Nelly Kruse wird Regionalmeisterin

Zwickau.

Die Leichathleten des SV Sachsen 90 Werdau konnten bei den Regionalmeisterschaften der U 14 und U 12 im Sportforum "Sojus 31" Eckersbach fünf Medaillen mit nach Hause nehmen. Gold erlief sich Nelly Kruse (W 11) über 50 Meter in 7,41 s. Im Weitsprung konnte sie mit 4,11 m im Endkampf den 7. Platz belegen. Philipp Schreinert (M 13) wurde Vizemeister im Ballweitwurf mit 51,50 m und holte Bronze im Speerwurf mit 26,55 m. Im Vorlauf über 75 m war er Fünfter. Über dritte Plätze konnten sich Jonas Eisenkolb (M 13) im Diskuswurf mit 18,59 m und Tamino Weigl (M 13) über 800 m in 2:30,40 min freuen. Tamino Weigl schaffte im Weitsprung mit 4,50 m zudem eine neue persönliche Bestleistung und erreichte im Endkampf den 8. Platz. (reij)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.

    Lesen Sie auch
    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...