Nico Grünneker hat noch eine Rechnung in Winterberg offen

Ein Sturz beendete 2011 die Karriere des Zwickauer Rennrodlers. Sein damaliger Doppelpartner ist jetzt erfolgreicher Bobpilot, doch auch der vierfache Junioren-Weltmeister ist dem Sport treu geblieben - auf mehrfache Art.

0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...