Nur die Männer müssen nochmal ran

Fraureuth/Werdau/Zwickau.

In der Handball-Bezirksliga sind am Wochenende nur die Männerteams der Region gefordert. Bei den Frauen findet aufgrund der beginnenden Herbstferien lediglich ein Spiel ohne westsächsische Beteiligung statt. Für Sachsen 90 Werdau kommt es zum ersten Derby der Saison. Am Sonntag empfängt der Aufsteiger, mit 5:3 Punkten aktuell Tabellendritter, den ZHC Grubenlampe II (8./ 3:3). Trainer Florian Jüstel geht davon aus, dass seine Mannschaft im Vergleich zum Sieg beim Schlusslicht Niederwiesa eine ordentliche Schippe drauflegen muss, um gegen die Zwickauer zu bestehen. Bereits am Samstag, 17 Uhr empfängt der HC Fraureuth (6./4:4) Tabellennachbar TSV Oelsnitz (5./4:2) und will an die gute Leistungen der Vorwoche anknüpfen. (aheb/gjü)

00 Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.