Podestplätze auf dem Lausitzring

Zwickau/Gersdorf.

Marie Mende aus Gersdorf ist beim dritten Lauf zur European Moto-Trophy auf dem Lausitzring zweimal aufs Podium gefahren. In der Honda-Talent-Challenge raste sie mit ihrer Moto3-Rennmaschine in beiden Durchgängen jeweils als Dritte ins Ziel. In der Zweitaktklasse GP-125/S1 wartete Chris Meyer aus Reinsdorf auf Morbidelli mit einem Doppelsieg auf. Zudem fuhr er mit einer Zweizylinder-Honda-RS auch noch zwei zweite Plätze bei den 250-ern ein. Thomas Pfeifer aus Niederschindmaas kam in den beiden Rennen der GP-125/S2 jeweils auf Platz 5. Das Zwickauer Team Thomas Gerisch/Daniel Rupprecht rundete in der Seitenwagenklasse im Heys-Honda-Gespann mit den Plätzen 6 und 7 das gute Abschneiden ab. (sfrl)

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.