schach - GSC II kämpft um Klassenerhalt

Glauchau.

Als Außenseiter fährt der Glauchauer Schachclub II zur Partie der 1. Bezirksklasse, Staffel B, zum SV Eiche Reichenbrand. Der GSC II muss mit drei Ersatzspielern antreten. Die bisherige Bilanz mit zwei Unentschieden und zwei Niederlagen spricht auch nicht für die Gäste. Den Saisonauftakt für den GSC II bestreiten Dietmar Nötzel, Rainer Bergmann, André Martin, Gunar Scholz, Ralf Wegner, Axel Burkhardt, Knut Ludwig und Bernd Wollmann. Das Saisonziel lautet Klassenerhalt. (ggl)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.

    Lesen Sie auch
    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...