Schach - SV Muldental verliert in Dresden

Dresden.

Der SV Muldental Wilkau-Haßlau hat zum Auftakt der neuen Sachsenliga-Saison beim SV Dresden-Leuben mit 2,5:5,5 den Kürzeren gezogen. Die Gäste traten mit Kay Schaarschmidt (0,5 Punkte), Markus Bindig (0,5), Petra Schulz (0,5), Ralph Schürer (0,5), Uwe Schuffenhauer, Miguel Rivera Boris (0,5), Tessa Simon und Robert Schuffenhauer an. In der zweiten Runde wird am 18. September der SV Lok Engelsdorf im Spiellokal an der Kirchberger Straße erwartet. (tc)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.

    Lesen Sie auch
    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...