Schach - Wilkau-Haßlau weiter an der Spitze

Wilkau-Haßlau/Zwickau.

Mit dem vierten Sieg im vierten Spiel hat die erste Mannschaft des SV Muldental Wilkau-Haßlau am Sonntag die Tabellenführung in der 1. Schach-Landesklasse behauptet. Beim 6:2 gegen Taucha konnten Miguel Rivera Boris, Uwe Schuffenhauer, Tessa Simon und Robert Schuffenhauer ihre Partien gewinnen. Eine Punkteteilung erzielte der Zwickauer Schachclub mit dem 4:4 gegen den SV Eiche Reichenbrand II. Dagegen unterlag Wilkau-Haßlau II dem Chemnitzer SC 3:5. In der Tabelle sind Zwickau und Wilkau-Haßlau II auf den Plätzen 7 und 8 zu finden. (tyg)

0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...