Tanzsport - Für TSG Rubin steht erster Höhepunkt an

Zwickau.

Die Tänzer der TSG Rubin Zwickau haben es nicht bei den guten Vorsätzen für 2020 belassen, sondern sind mit einer ganzen Reihe von Aktivitäten ins neue Jahr gestartet. Dazu gehörte unter anderem ein Workshop für Hip Hop und Breaking. "Breaking war für uns ein komplett neues Angebot. Wir haben viele Ideen sammeln können", berichtet die Vereinsvorsitzende Claudia Tischler. Doch der Höhepunkt des Monats steht mit der Abnahme der Tanzsportabzeichen am Sonntag ab 13 Uhr im Clubheim an der Planitzer Straße noch bevor. "Wir erwarten auch Gäste von anderen Vereinen und freuen uns auf ein abwechslungsreiches Programm", so der sportliche Leiter Mario Tischler. Der Eintritt ist frei. (bripi)

0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...