Tennis - Oberlungwitzer feiern Heimsieg

Oberlungwitz.

Mit 4:2 haben sich die Tennisspieler des Oberlungwitzer SV am Samstag in der Bezirksklasse gegen den TC Plauen II durchgesetzt. Besonders gut in Form waren Tony Peter und Alessio Meyer, die ihre Gegner in den Einzeln 3 und 4 jeweils mit 6:0, 6:0 nach Hause schickten. "Das waren zwei wichtige Partien, weil es gegen Plauen sonst wohl anders ausgegangen wäre", sagt OSV-Mannschaftsführer Michael Seifert. Er selbst und Daniel Hündorf mussten sich in ihren Einzeln geschlagen geben. Im Doppel siegten Seifert/Meyer in zwei Sätzen. Hochspannung lieferte das Duo Hündorf/Peter. Erst nach 20 Spielen sicherten sich die Oberlungwitzer mit 11:9 im dritten Satz den Sieg über Nick Hertel/Benjamin Ludwig. Mit 6:4 Punkten steht Oberlungwitz auf Platz 3 der Tabelle. "Jetzt ist aber erst mal Sommerpause", sagt Seifert. Das vorletzte Saisonspiel steigt am 24. August beim TuS Zwönitz. (ewer)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...