Tennis - TC Sachsenring will in die Verbandsliga

Zwickau.

Für die Tennisspieler des TC Sachsenring Zwickau steht am Samstag das entscheidende Heimspiel im Kampf um den Aufstieg in die Verbandsliga an. 11 Uhr stehen sich auf der Anlage an der Crimmitschauer Straße mit dem Zwickauer Sextett und dem SV Groitzsch der Chemnitzer und der Leipziger Bezirksmeister gegenüber. Wie spannend es werden könnte, verrät ein Blick auf die bisherigen Ergebnisse der Aufstiegsrunde. Denn sowohl die Zwickauer als auch die Groitzscher haben ihre Duelle mit dem Dresdener Bezirksmeister TV Weinböhla mit 6:3 gewonnen. Zwickau kann höchstwahrscheinlich in Bestbesetzung antreten. (tyg)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...