Tischtennis - Remse erwartet den Spitzenreiter

Remse.

Für den SV Remse geht der Blick nach der Punktspielpause in der 2. Tischtennis-Bezirksliga nach vorn. Zum dritten Heimspiel der Saison wird mit dem SV Schnarrtanne am Samstag, 14 Uhr der noch unbesiegte Tabellenführer erwartet. Die Gastgeber stehen mit 5:3 Punkten aktuell auf Platz 4 und sehen sich für das Duell mit den Vogtländern nicht chancenlos. Zum einen hat Remse in der Vorsaison beide Spiel gegen Schnarrtanne 9:7 für sich entscheiden können. Zum anderen war im jüngsten Heimspiel gegen die SpVgg Heinsdorfergrund ein 9:6-Erfolg herausgesprungen. Das Westsachsenderby bei der zweiten Mannschaft von Lok Zwickau hatte der SV Remse nach vielen umkämpften Spielen dagegen 6:9 abgeben müssen. ( tyg)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...