Tischtennis - Reserve tritt zum Derby an

Hohenstein-Ernstthal.

Ein Derby in der Tischtennis-Oberliga gibt es am Samstag, 17 Uhr, in der Sporthalle auf dem Pfaffenberg. Der SV Sachsenring Hohenstein-Ernstthal II, der mit 13:1 Punkten Spitzenreiter ist, hat den TSV Elektronik Gornsdorf zu Gast. Die Erzgebirger sind zwar mit 4:8 Punkten Vorletzter und kämpfen gegen den Abstieg, doch als ehemaliger Zweitligist sind sie nach wie vor ein großer Name im sächsischen Tischtennis. (mpf)

0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...