Tony Schmidtke verpasst Finaleinzug

Dessau.

Tony Schmidtke vom ESV Lok Zwickau hat bei den deutschen Meisterschaften der Trampolinturner in Dessau mit 36,510 Punkten in der Plicht und 42,655 Punkten in der Kür den 10. Platz in der Jugend B (AK 14/15 Jahre) belegt. Seine Sprunghöhe und die geturnte Schwierigkeit reichten nicht aus, um sich für das Finale der besten Acht zu qualifizieren. Deutscher Meister wurde Manuel Rösler von den Munich Airriders (49,410 Punkte) vor Jacob Bubner (48,455) und Dominic Malipa (47,745) vom SC Cottbus. (chi)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.

    Lesen Sie auch
    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...