Triathlon - SV-04-Trio startet beim Knappenman

Lohsa.

Ein packendes Kopf-an- Kopf-Rennen haben sich Stefan Bauer und Marco Käser vom SV Zwickau 04 beim 30. Knappenman XL am Dreiweiberner See auf der Halbdistanz (1,9 km Schwimmen, 90 km Rad, 21 km Lauf) geliefert. Nieselregen und Wind waren Begleiter der Triathleten beim Jubiläum. Dank einer extrem starken Laufleistung hatte Stefan Bauer das bessere Ende für sich. Er erreichte nach 4:24:55 h das Ziel und belegte Rang 8 in der AK 45. Marco Käser folgte knapp zwei Minuten später (4:26:39 h) als Fünfter der AK 40. Ihr Teamkollege Norbert Frost siegte auf der Olympischen Distanz (1,5-40-10 km) in der M 60 (2:42:40 h). (smü)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.

    Lesen Sie auch
    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...