Triathlon - Zwei Podestplätze auf Sachsenebene

Zwickau.

Mit Antje Herfurth und Andreas Voigt konnten beide Starter des SV Zwickau 04 beim Rochlitzer Bergtriathlon, bei dem zugleich die Sachsenmeistertitel vergeben wurden, überzeugen. Antje Herfurth benötigte für 1,5 km Schwimmen in der Mulde, anspruchsvolle 40 km auf dem Rad und 10 km Laufen im Rochlitzer Wald 3:07:12 h und holte sich damit den Landesmeistertitel in der AK 45. Ihr Vereinskamerad Andreas Voigt bewältigte die gleiche Distanz in 3:11:12 h und wurde damit Vizemeister der AK 60. (smü)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...