Turnen - ESV Lok holt vier Bezirksmeistertitel

Chemnitz.

Einen Dreifacherfolg hat der ESV Lok Zwickau bei den Bezirksmeisterschaften der Kürklassen in Chemnitz in der LK 2, 11 Jahre und jünger, gefeiert. Lilly Ender siegte vor Laney Meichsner und Luana Sammarra. Ebenfalls zu Titelehren kamen Cindy Weinrich, die erstmals in der Erwachsenenklasse angetreten ist, in der LK 1, Julia Kloth (AK 16/17) in der LK 2 und Amalia Franz (AK bis 11) in der LK 3. Vizemeister wurden Emily Mankiewicz (AK 12/13) in der LK 1 sowie Marie Drechsel (AK 12/13) und Anne Richter (AK 16/17) in der LK 2. (bhlg)

Weitere Resultate LK 1. AK ab 18 Jahre: 4. Denise Hölperl. LK 2. AK bis 11 Jahre: 4. Charlott Wunderlich. AK 12/13: 5. Antonia Piehler. LK 3. AK bis 11 Jahre: 5. Mia Badstübner, 6. Emilia Winter. AK 12/13: 6. Maria Kloth. AK 14/15: 16. Luzie Ukas, 21. Lucy-Ann Wilhelm. LK 4. AK bis 11: 4. Liselotte Walter. AK 12/13: 10. Jette Badstübner, 11. Lia-Noelle Bachmann, 12. Josephin Werth (alle Lok)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.

    Lesen Sie auch
    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...