Turnen - Zwickauerin bei Bundespokal dabei

Zwickau.

Mit sehr guten Leistungen hat Turnerin Marie Drechsel vom ESV Lok Zwickau beim Bundespokal der Landesturnverbände überzeugt. Besonders am Balken, wo sie zwei neu erlernte Schwierigkeiten zeigte, sowie am Boden präsentierte sich die Zwickauerin in guter Form. Am Ende reichte es für das sächsische Team in der Altersklasse 12 bis 15 - zu dem neben Marie Drechsel Sportlerinnen aus Chemnitz, Dresden und Markkleeberg gehörten - zu Rang 4. (bhlg)

0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...