Turniertanz - Im Nachbarland gute Noten verdient

Zwickau.

Drei Frauen haben die Tanzsportgemeinschaft Rubin Zwickau am Wochenende mit Erfolg bei den Czech Open im Line Dance in Pisek vertreten. Nicole Hofmann gewann ihre Konkurrenz und stieg damit in die nächsthöhere Leistungsklasse auf. Ihre Vereinskameradin Sandra Wilhelm kam im gleichen Wettbewerb auf Platz 3. Uta Rösner war gerade erst aufgestiegen und musste sich in einer neuen Klasse beweisen. Das gelang ihr mit dem Einzug ins Finale und Rang 4 in der Endabrechnung sehr gut. Insgesamt tanzten 380 Teilnehmer an drei Tagen in 124 Kategorien. (bripi)

0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...