Volleyball - Auswärtspartie für SV Fortschritt

Lichtenstein/Langenberg.

Die Bezirksliga-Volleyballer von Fortschritt Lichtenstein bestreiten heute ein schweres Auswärtsspiel. Der Tabellenvorletzte (5 Punkte) spielt beim Zweiten VSV Reichenbach (12) im Vogtland und tritt dort als klarer Außenseiter an. Das Spiel beginnt um 14 Uhr in der Sporthalle an der Cunsdorfer Straße in Reichenbach. Eine Liga tiefer in der Bezirksligaklasse geht der LSV Langenberg/Falken ebenfalls auf Reisen. Als Dritter spielen die Langenberger (10 Punkte) beim Zweiten Oberwiesenthaler SV (14) und hoffen, dass sie genau wie im Vorjahr mit einem Sieg überraschen können. Oberwiesenthal spielt in der Sporthalle am Sparringberg ab 14 Uhr zunächst gegen Röhrsdorf, anschließend folgt die Begegnung gegen den LSV Langenberg/Falken. (mpf)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.

    Lesen Sie auch
    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...