Wasserball - Zwickau freut sich über Rückkehrer

Zwickau.

Der erste Neuzugang im Wasserball-Zweitligateam des SV Zwickau 04 ist ein Heimkehrer: Laurence Bolman (Jahrgang 2001/Foto), der zuletzt mit dem SVV Plauen in der 1. Bundesliga spielte, hat das Wasserball-Abc seit 2008 in Zwickau gelernt. Nachdem er 2011 in die Sachsenauswahl berufen wurde, wechselte er 2012 nach Plauen. Zwei Jahre später schaffte er in den Sprung in den Jugendkader der Nationalmannschaft. Er spielte von der U 15 bis zur U 18 in der Bundesliga. In der Vorsaison gehörte er dann dem Bundesliga-Kader der Plauener Männer an. Die Zwickauer Verantwortlichen versprechen sich vom Youngster eine Bereicherung für ihr Team. Schon sein aus Holland stammender Vater Jaco Bolman spielte lange als Center beim SV 04. (jwn)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...