Werfertag in Wiesenburg

Leichtathletik-Wettkampf auf Anlage am Landgasthof

Schönau.

Auf der Diskus- und Hammerwurfanlage an der Landgaststätte Wiesenburg veranstaltet die Abteilung Leichtathletik des SV Rotation Langenbach zum Saisonabschluss ihren mittlerweile siebenten Werfertag. Beginn ist 9.30 Uhr.

Cheforganisator Gunter Schmidt freut sich über ein starkes Teilnehmerfeld. Im Wildenfelser Ortsteil Schönau sind die besten Sportler aus Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen in den AK 12-15, U 18-23, der Frauen, Männer und Senioren zu erleben. Mit dabei sind erfolgreiche Teilnehmer an deutschen Meisterschaften sowie Welt- und Europameister der Senioren und Junioren. Bei den Senioren starten Vizeweltmeister Dominik Lewin (LV 90 Erzgebirge) und der Deutsche Meister Alexander Pekrul (SV Vorwärts Zwickau). Die erfolgreichsten Teilnehmer in der U 23 sind Sarah Schmidt (LV 90 Erzgebirge) und Maximilian Klaus (LAC Erdgas Chemnitz). Im Hammerwurf der U 18 weiblich ist die neue deutsche Rekordhalterin, Olivia Fromm (70,10 m) vom LC Eilenburger Land, sowie in der W 13 die Jahresbeste, Verena Wesser vom LV Gera (48,50 m). Im Diskuswurf starten Matteo Maulana, Korbinian Hässler (beide LAC Erdgas Chemnitz) und Sandy Uhlig (Einheit Mittweida), die zu den besten deutschen Athleten gehören. Ebenso am Start sind die erfolgreichen Sportler des Gastgebers SV Rotation Langenbach. Die Veranstalter hoffen auf möglichst viele Zuschauer, vor allem auf ehemalige Aktive aus der Region und Interessierte aus den umliegenden Ortschaften. (gus)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.

    Lesen Sie auch
    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...