Fußball - Anwärterlehrgang für Schiedsrichter

Der Kreisverband Fußball Zwickau veranstaltet im Gasthof "Zur Rümpf" in Lichtenstein am 7./8. und 14./15. September einen neuen Schiedsrichter-Anwärterlehrgang. Die Prüfung erfolgt am 22. September. Für Vereine, denen eine Nichterfüllung des Schiedsrichter-Solls droht, ist dies eine gute Gelegenheit, ihren Unterbestand noch in der laufenden Saison abzuwenden. Gemäß Schiedsrichterordnung des SFV §6 (3) wird ein Schiedsrichter-Anwärter im Spieljahr seiner Ausbildung bereits mit fünf Einsätzen und einer Teilnahme an einem Lehrabend dem Schiedsrichter-Soll seines Vereins dazu gerechnet. Die Anmeldung kann formlos mit Name, Geburtsdatum, Verein und Mailadresse per E-Mail erfolgen. Die Einladungen mit allen wichtigen Informationen erfolgen individuell nach Eingang der Anmeldung. (tc)

schiedsrichter@kvfz.de

0Kommentare Kommentar schreiben