Fußball - Anwärterlehrgang für Schiedsrichter

Lichtenstein.

Der Kreisverband Fußball Zwickau veranstaltet im Gasthof "Zur Rümpf" in Lichtenstein am 7./8. und 14./15. September einen neuen Schiedsrichter-Anwärterlehrgang. Die Prüfung erfolgt am 22. September. Für Vereine, denen eine Nichterfüllung des Schiedsrichter-Solls droht, ist dies eine gute Gelegenheit, ihren Unterbestand noch in der laufenden Saison abzuwenden. Gemäß Schiedsrichterordnung des SFV §6 (3) wird ein Schiedsrichter-Anwärter im Spieljahr seiner Ausbildung bereits mit fünf Einsätzen und einer Teilnahme an einem Lehrabend dem Schiedsrichter-Soll seines Vereins dazu gerechnet. Die Anmeldung kann formlos mit Name, Geburtsdatum, Verein und Mailadresse per E-Mail erfolgen. Die Einladungen mit allen wichtigen Informationen erfolgen individuell nach Eingang der Anmeldung. (tc)

schiedsrichter@kvfz.de

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.

    Lesen Sie auch
    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...