Zwei Podestplätze in Einsteigerklasse

Mitterteich.

Mit einem Sieg und einem dritten Platz sind die Motorradgeländesportler aus der Region vom vierten Lauf zum Endurocup Hessen/Thüringen (ECHT) aus dem bayerischen Mitterteich zurückgekehrt. Im vierstündigen Pokalrennen der stark besetzten Einsteigerklasse (Enduro 5) erkämpfte Gideon Weigelt vom Wildenfelser Schürer-Racing-Team den Bronzerang. Sein Team-Kollege Kevin Schürer landete in der Klasse E 2 auf dem achten Platz. In der an gleicher Stelle ausgefahrenen Drei-Stunden-Enduromeisterschaft ging der Sieg in der Einsteigerklasse Enduro 5 an Julien Fritzsch von HET Reinsdorf. (sfrl)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.

    Lesen Sie auch
    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...