Zwickau bleibt in der Oberliga

Für die Tennisspielerinnen des 1. TC Zwickau steht in der Oberliga am Samstag bereits das letzte Punktspiel der Saison an. Das hat es für Aloha Seidel (Foto) und ihre Mitspielerinnen allerdings nochmal in sich. Denn mit dem TC Bad Weißer Hirsch Dresden wird 13.30 Uhr der Spitzenreiter aufschlagen. Die Zwickauerinnen sind nach zwei Siegen aus den bisherigen fünf Spielen Tabellensechster und können selbst bei einer klaren Niederlage nicht weiter nach unten abrutschen. Damit hat die Mannschaft den Klassenerhalt bereits in der Tasche.

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...