Mehr Liveübertragungen bei den Paralympics 2020

Bei den Paralympics 2020 gibt es mehr Liveübertragungen

Von den Paralympics 2020 in Tokio (25. August bis 6. September) werden erstmals Livebilder von 16 Disziplinen aus 14 Sportarten zu sehen sein. Das gab das Internationale Paralympische Komitee (IPC) am Donnerstag bekannt. In Rio de Janeiro 2016 und London 2012 hatten die TV-Sender nur Zugriff auf die Liveübertragung von jeweils zwölf Disziplinen.

0Kommentare Kommentar schreiben