Mit Teamgeist und mit Köpfchen: Wie der FC Erzgebirge Bochum besiegen will

Erst sechsmal in 22 Versuchen hat der FC Erzgebirge gegen den VfL Bochum gewonnen. Der erste Sieg gelang im Zweitligamatch am 27. August 2010. Der Schütze des goldenen Tores zum 1:0-Heimerfolg erinnert sich noch gut an jenen Freitagabend.

Mit wenigen Klicks weiterlesen

Premium


  • 1 Monat kostenlos
  • Testmonat endet automatisch
  • E-Paper schon am Vorabend
  • Unbegrenzt Artikel lesen
    (inkl. FP+)

Sie sind bereits registriert? 

00 Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.