Regionale Nachrichten und News mit der Pressekarte
Sie haben kein
gültiges Abo.
Regionale Nachrichten und News
Schließen

Mittelfeldspieler Sissoko von Straßburg zum VfL Bochum

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:

Nach der geglückten Rettung meldet der VfL Bochum einen Neuzugang. Der neue Mittelfeldspieler kommt aus Frankreich zum Bundesligisten.

Bochum.

Mittelfeldspieler Ibrahima Sissoko läuft künftig für Fußball-Bundesligist VfL Bochum auf. Der 26-Jährige unterschrieb einen Dreijahresvertrag bis 2027, wie der VfL mitteilte. Sissoko kommt ablösefrei von Racing Straßburg, für den Erstligisten aus dem Elsass absolvierte er in den vergangenen sechs Jahren fast 200 Pflichtspiele. Der in Frankreich geborene defensive Mittelfeldakteur bestritt bislang ein Länderspiel für die Auswahl Malis.

"Obwohl er erst 26 Jahre alt ist, ist Ibrahima schon lange Leistungsträger in einer europäischen Top-5-Liga. Als solcher wird er auch uns in der kommenden Saison verstärken", sagte VfL-Sportdirektor Marc Lettau in der Mitteilung. Die Bochumer hatten sich in der abgelaufenen Saison in der Relegation gegen Fortuna Düsseldorf erst im Elfmeterschießen den Verbleib in der Bundesliga gesichert. (dpa)

Icon zum AppStore
Sie lesen gerade auf die zweitbeste Art!
  • Mehr Lesekomfort auch für unterwegs
  • E-Paper und News in einer App
  • Push-Nachrichten über den Tag hinweg
  • Sie brauchen Hilfe? Hier klicken
Nein Danke. Weiter in dieser Ansicht.