Motorrad: Aegerter fällt nach Trainingsunfall aus

Motorrad-Pilot Dominique Aegerter vom deutschen Team Kiefer Racing hat sich bei einem Trainingssturz mit einer Enduro verletzt und fällt für den nächsten WM-Lauf in Jerez/Spanien (6. Mai) aus. Das gab der Moto2-Rennstall am Freitag bekannt.

Der Schweizer, nach drei Saisonrennen mit 16 Punkten WM-Zehnter, hat sich eine längere Fissur an der Becken-Schaufel zugezogen. Aegerter wird am Freitag oder am Samstag operiert.

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...