Neuer Vertrag in Dallas: Nowitzki neuer NBA-Rekordspieler

Das deutsche Basketball-Idol Dirk Nowitzki avanciert durch einen neuen Vertrag mit den Dallas Mavericks zum Rekordspieler der nordamerikanischen Profiliga NBA. Der Würzburger geht nach seiner am Montag von den Mavs bestätigten Unterschrift in seine 21. Saison für die Texaner nacheinander und überholt durch seine Treue Rekordhalter Kobe Bryant. Der vor zwei Jahren zurückgetretene Bryant war in 20 Spielzeiten in Serie für die Los Angeles Lakers in der stärksten Liga der Welt auf Korbjagd gegangen.

Nowitzkis insgesamt sechste Vertragsverlängerung beim NBA-Champion von 2011 seit Beginn seines Engagements in Dallas war 34 Tage nach seinem 40. Geburtstag keine Überraschung. Zwar hatten die Mavs Ende Juni ihre Option auf eine Verlängerung des ausgelaufenen Kontraktes mit dem 13-maligen NBA-All-Star nicht gezogen, doch war der Verzicht lediglich ein Manöver zur Vergrößerung des finanziellen Spielraums bei der inzwischen erfolgten Verpflichtung von DeAndre Jordan von den Los Angeles Clippers. Schätzungen zufolge wird Nowitzki in der kommenden Saison 4,4 Millionen Dollar statt bislang fünf Millionen Dollar verdienen.

Nowitzki war 1998 im sogenannten Draft der vielversprechendsten Talente als neunter Spieler zu den Mavericks gekommen. Höhepunkt der "Ära Nowitzki" war der Titelgewinn vor sieben Jahren. Mit bisher 31.187 Punkten ist der Ex-Nationalspieler der sechsterfolgreichste Werfer der NBA-Geschichte.

Persönliche Auszeichnungen für den Fahnenträger der deutschen Olympia-Mannschaft bei den Sommerspielen 2008 in Peking neben seiner Berufungen ins NBA-All-Star-Team waren die Wahl zum "wertvollsten Spieler" (MVP) der Saison 2006/07 und der Finalserie 2011. Nowitzki erhielt als erster europäischer NBA-Spieler 2005 einen Platz im ersten All-Star-Team und stand zwei Jahre später ebenfalls als erster Profi vom Alten Kontinent in der Anfangsformation eines All-Star-Teams. Vor Nowitzkis Kür 2007 war auch noch kein Europäer zum "MVP" gewählt worden.

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...