NFL: Eagles-Receiver mit Schusswaffe und Marihuana erwischt

Wide Receiver Josh Huff von den Philadelphia Eagles aus der Football-Liga NFL wurde von der Polizei mit einer Schusswaffe und Marihuana aufgegriffen. Wie US-Medien am Dienstag berichteten, hatten Beamte den 25-Jährigen in New Jersey zuvor wegen zu schnellen Fahrens festgenommen. Derzeit ist nicht klar, ob Huff eine Waffe mit sich führen darf.

Die Eagles bestätigten in einem Statement, dass sie von dem Vorfall wissen und "mehr Informationen sammeln".

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...