NFL: Rams belohnen Donald mit Rekordvertrag

Footballprofi Aaron Donald ist ab sofort der bestbezahlte Defensivspieler der US-Liga NFL. Die Los Angeles Rams haben dem Defensive Tackle einen neuen Sechsjahresvertrag gegeben, dieser soll Donald laut Medienberichten 135 Millionen Dollar (116 Mio. Euro) einbringen.

Der 27-Jährige war in der vergangenen NFL-Saison als Defensivspieler des Jahres ausgezeichnet worden. Donald gelangen in seinen bisherigen vier Spielzeiten immer mindestens acht Sacks, in der abgelaufenen Spielzeit waren es elf. Bei einem Sack wird ein gegnerischer Passgeber, fast immer ist es der Quarterback, zu Fall gebracht.

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...