NFL: St. Brown feiert Debüt bei Comeback-Sieg der Packers

Quarterback Rodgers führte die Packers zum Sieg

Der deutsche Football-Profi Equanimeous St. Brown ist bei seinem NFL-Debüt mit den Green Bay Packers erfolgreich in die neue Saison gestartet. Angeführt vom überragenden Quarterback Aaron Rodgers gewannen die Packers mit einem starken Comeback in der zweiten Hälfte 24:23 gegen die Chicago Bears, nachdem sie in der Pause noch 0:17 zurückgelegen hatten. Der 21 Jahre alte Rookie Brown wurde beim Heimsieg eingewechselt, er gilt als große deutsche Football-Hoffnung.

Am früheren Sonntagabend waren dagegen der deutsche Linebacker Mark Nzeocha und die San Francisco 49ers mit einer Auswärtsniederlage in die neue Spielzeit gestartet. Die 49ers unterlagen bei den Minnesota Vikings 16:24.

0Kommentare Kommentar schreiben