Österreicher Baumann will künftig für DSV starten

Wien (dpa) - Der österreichische Skirennfahrer Romed Baumann will künftig für das deutsche Alpin-Team starten.

Der Österreischische Skiverband wolle dem 33-Jährigen «keine Steine in den Weg legen», berichtete die Nachrichtenagentur APA. Zuvor hatte die «Kronen Zeitung» (Samstag-Ausgabe) darüber berichtet. Der Ski-Weltverband FIS soll sich demnach in der kommenden Woche auf seinem Kongress in Dubrovnik mit dem Wechsel beschäftigen.

Der WM-Dritte in der Kombination von 2013 hätte in Österreich im kommenden Winter keinen Kaderplatz mehr erhalten und hat nach der Hochzeit mit seiner langjährigen Partnerin die deutsche Staatsbürgerschaft angenommen.

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...